Datenschutz

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre beim Besuch unseres Internet-Angebots ist uns ein wichtiges Anliegen und von entscheidender Bedeutung für die Zukunft der Geschäftsabwicklung im Internet. Personenbezogene Daten werden auf unserer Webseite nur im technisch-organisatorisch notwendigen Umfang erhoben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten, welche Informationen wir während Ihres Besuchs auf unserer Website erfassen und welche Teile dieser Informationen gegebenenfalls zu welchem Zweck genutzt werden.

Einwilligung

Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der unter dieser Erklärung beschriebenen Erhebung, Speicherung und Nutzung Ihrer Daten zu. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung können sich z.B. durch die Weiterentwicklung unserer Angebote oder der Nutzung neuer Technologien ergeben.

Datenerhebung

Bei jedem Zugriff auf eine Seite aus dem Internetangebot von Sagel Agrartechnik e.K. und bei jedem Abruf einer Datei werden vorgangsbezogene Zugriffsdaten in einer Protokolldatei auf unserem Server gespeichert.

Erfasst werden für einen begrenzten Zeitraum:

  • die Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • der Name der Datei
  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • die übertragene Datenmenge
  • Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)
  • eine Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers
  • Verwendetes Betriebssystem
  • IP-Adresse des zugreifenden Host-/Clientsystems

 Diese gespeicherten Daten können zu statistischen Zwecken, zur Verbesserung unserer Services und Produkte ausgewertet werden. Die Daten werden nicht auf Sie zurückführbar ausgewertet, es sei denn, es handelt sich um schwerwiegende Verstöße wie z.B. unzulässige Zugriffe.

Verwendung und Zweckbindung

Sollten Sie auf unserer Website um die Angabe persönlicher Informationen gebeten werden, sind diese Angaben freiwillig und dienen der Pflege der Interessenten- bzw. Kundenbeziehung. Die Informationen werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen behandelt, insbesondere zu den Zwecken für die Sie uns diese Informationen freiwillig zur Verfügung gestellt haben verwendet. Es handelt sich im Wesentlichen um folgende Zwecke:

  • Zugang zu bestimmten Informationen und Services (B2B)
  • Zusenden von angefordertem Informationsmaterial
  • Download z.B. von Bildmaterial, Broschüren, Firmenzeitschrift, Viewer-Software

Die uns freiwillig übermittelten Angaben speichern wir auf besonders geschützten Servern. Der Zugriff darauf ist nur wenigen befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Bearbeitung beauftragt sind.

Bei dem Versenden einer E-Mail an Sagel Agrartechnik e.K.  können, je nach Einstellung Ihres E-Mail-Programms, automatisch personenbezogene Daten übermittelt werden.

Vertraulichkeit und Sicherheit

Wir werden Ihre Daten vertraulich behandeln und nicht an Dritte außerhalb Sagel Agrartechnik e.K. weitergeben, es sei denn, eine Weitergabe ist durch geltende Rechtsvorschriften oder Gerichtsentscheidungen angezeigt und legitimiert. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft. Unsere Mitarbeiter sind von uns zur Verschwiegenheit und auf das Datengeheimnis verpflichtet.

Widerruf, Änderungen, Berichtigung und Aktualisierung

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können.

Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.